Kontakt

STECHER CONSULTING

Schweiz und Österreich

Personal- und Unternehmensberatung

Neumattstrasse 6

CH - 6048 Horw

CH + 41 (0)41 340 8000

A    + 43 (0)1 366 8000

info@stecher-consulting.com

STECHER CONSULTING e.K.

Deutschland

Personal- und Unternehmensberatung

Weissenburger Str. 18

D - 13595 Berlin

+ 49 (0)170 906 8000

+ 49 (0)30 85 96 8110

info.d@stecher-consulting.com

STECHER CONSULTING s.r.o

Slovenská Republika

Personálne poradenstvo

Hviezdoslavova 26

SK - 09101 Stropkov

+ 421 (0)54 340 8000

info.sk@stecher-consulting.com




Erfahrungsbericht OTA / TOA
14. Oktober 2016: Kurz zu meiner Vorgeschichte: Ich bin 24 Jahre alt und habe 2013 in Berlin mit der Ausbildung zum Operationstechnischen Assistenten angefangen. Ich wurde super vorbereitet auf die interessante, aber auch fordernde Arbeit im OP. Im Sommer 2016 kam Herr Marcus Koch (OTA) zu mir in das Bildungszentrum in Berlin um über seine Erfahrungen im Ausland zu referieren. Leider war ich zu dem Zeitpunkt bei meiner Arbeit im OP gefangen, so dass ich erst nachträglich via Email davon erfuhr. Ich packte meinen Mut zusammen und nach kurzem überlegen rief ich bei Stecher Consulting...
Drucken 14. Oktober 2016:
Kurz zu meiner Vorgeschichte: Ich bin 24 Jahre alt und habe 2013 in Berlin mit der Ausbildung zum Operationstechnischen Assistenten angefangen. Ich wurde super vorbereitet auf die interessante, aber auch fordernde Arbeit im OP.

Im Sommer 2016 kam Herr Marcus Koch (OTA) zu mir in das Bildungszentrum in Berlin um über seine Erfahrungen im Ausland zu referieren. Leider war ich zu dem Zeitpunkt bei meiner Arbeit im OP gefangen, so dass ich erst nachträglich via Email davon erfuhr. Ich packte meinen Mut zusammen und nach kurzem überlegen rief ich bei Stecher Consulting (die Firma über die Marcus Koch vermittelt worden ist) an, um mich zu informieren. Dass ich die Ehre hatte mit dem Geschäftsführer, Herrn Stecher, persönlich zu sprechen, erfreute mich sehr.

Nach einem ausführlichen Gespräch am Telefon über meine Wünsche und die Möglichkeiten verabschiedeten wir uns freundlich und zeitgleich begann bei mir der Prozess des Überlegens. Ich schrieb eine Pro-Kontra-Liste, dachte über die Informationen und Hinweise von Herrn Stecher nach. Die nächsten Telefonate zwischen der Stecher Consulting und mir liefen, durch meine inzwischen entstandene Entschlossenheit das Projekt wagen zu wollen, meinerseits deutlich entspannter ab. Man kannte sich und fühlte sich in den Händen von Stecher Consulting gut aufgehoben.
Es wurden die Unterlagen perfektioniert nach Schweizer Anforderungen, Schnuppertage und Vorstellungsgespräche besprochen und arrangiert und keine 3 Wochen später saß ich in einem Flugzeug in Richtung Schweiz. Die Probetage in den Kliniken waren sehr aufschlussreich. Wieder in Berlin angekommen, beriet ich mich mit Herrn Stecher über die einzelnen Kliniken, meine Eindrücke und seine Inputs und entschied mich dann für eine Klinik.

Nun bin ich schon in der zweiten Woche meiner neuen Arbeitsstelle und bin einfach nur begeistert. Das Team arbeitet mich super ein und alle sind freundlich zu mir. Geholfen wird mir wo es nur geht, sei es beruflich oder organisatorisch, wie zum Beispiel bei der Wohnungssuche. Ich bereue nicht, diesen Schritt gemacht zu haben und freue mich schon auf die kommende Zeit mit meinem neuen Team und der neuen Arbeitsstelle.
Über den ganzen Zeitraum, von der ersten Kontaktaufnahme bis jetzt, wurde ich professionell von Herrn Stecher und seinem Team begleitet und unterstützt. Für diese super Leistung möchte ich mich noch einmal bedanken.
Doch auch nach der erfolgreichen Vermittlung bleibt der Kontakt bestehen; nicht nur um als Ansprechpartner bei Problemen und Fragen da zu sein, das alljährliche Weihnachtstreffen der Stecher Consulting auf dem Luzerner Weihnachtsmarkt steht schon vor der Tür!

Vielen Dank für alles!

Henrik

.............................................................

Stecher Consulting berät (im medizinischen/pharmazeutischen Bereich) Kandidatinnen, Kandidaten und Arbeitgeber in der ganzen deutschsprachigen Schweiz, in Deutschland, Österreich und der Slowakei sowie Kandidatinnen und Kandidaten aus anderen Ländern neutral, kompetent und seriös.

Für die Kandidatinnen und Kandidaten ist die Stellenvermittlung und die dazugehörige Beratung, bei den vermittelten Personen Beratung und Karriereplanung auch nach Antritt der neuen Stelle, kostenfrei.

.............................................................

STECHER CONSULTING
Schweiz, Deutschland, Österreich, und Slowakei
Personal- und Unternehmensberatung
Neumattstr. 6
CH - 6048 Horw
Schweiz

Tel: +41 (0)41 340 8000
E-Mail: info@stecher-consulting.com
Erfahrungsbericht: Jobwechsel innerhalb der Schweiz
Zürich, 31. August 2017, Ich bin vor 17 Jahren aus dem schönen Norden Deutschlands in die Schweiz gekommen. Damals hatte ich mich auf verschiedenste Stelleninserate aus der deutschen Fachzeitschrift „Schwester und Pfleger“ beworben. Da mein Entschluss ins Ausland zu gehen, eine enorme Veränderung bedeutete – ohne Familie und Freunde – neu zu beginnen, hatte ich damals gedacht, dass es besser sei, in einem grösseren Spital neu zu starten… Deshalb hatte ich mich für ein Universitätsspital entschieden. Es kamen viele neue Herausforderungen auf mich zu, aber ich stellte mich diesen...
Drucken Zürich, 31. August 2017,

Ich bin vor 17 Jahren aus dem schönen Norden Deutschlands in die Schweiz gekommen. Damals hatte ich mich auf verschiedenste Stelleninserate aus der deutschen Fachzeitschrift „Schwester und Pfleger“ beworben. Da mein Entschluss ins Ausland zu gehen, eine enorme Veränderung bedeutete – ohne Familie und Freunde – neu zu beginnen, hatte ich damals gedacht, dass es besser sei, in einem grösseren Spital neu zu starten… Deshalb hatte ich mich für ein Universitätsspital entschieden.

Es kamen viele neue Herausforderungen auf mich zu, aber ich stellte mich diesen und hatte auch endlich nach langer Zeit wieder Freude an meiner beruflichen Tätigkeit als Pflegefachfrau. Ich wechselte dann immer mal wieder in verschiedene Bereiche und nutzte auch diverseste Weiterbildungsmöglichkeiten z.B. IMC. Letztendlich bin ich nun seit einigen Jahren im Ueberwachungsbereich tätig.


Kontakt zu Stecher-Consulting:

Den 1. Kontakt zu Hr. A. Stecher bekam ich damals von einem guten Freund, der auch schon selbst seit vielen Jahren von den persönlichen Beratungen in Bezug auf Stellensuche und auch im Couching von ihm profitiert.

Vor einigen Jahren kontaktierte ich Hr. Stecher, aufgrund einer zwar befriedigenden, aber doch stagnierenden beruflichen Phase. Ich fragte mich ständig ob ich mich nicht doch nochmals komplett verändern sollte…? Nach einem sehr offenen und ehrlichen Gespräch, vermittelte mir Hr. Stecher in kürzester Zeit 2 tolle und völlig verschiedene Bereiche → Neonatologie; Betreuung einer Wohngruppe mit geistig/körperlich Behinderten. Nach den jeweiligen Schnuppertagen, die damals wirklich sehr eindrücklich waren, bin ich aber doch wieder innerlich bestätigt worden, das ich in den pflegerischen Akutbereich / Ueberwachungsbereich gehöre. Es gab also damals zwar keinen Stellenwechsel, aber ich wusste meinen Alltag wieder neu zu schätzen und war glücklich mit dem was ich täglich leisten konnte. Daran trug Hr. Stecher einen grossen Anteil, da er mir ermöglichte, von 2 völlig anderen Bereichen einen Einblick zu bekommen.

Nach weiteren tollen, erlebnisreichen Jahren im Unispital, wandte ich mich dann aber Anfang 2017 erneut an Hr. Stecher und bat ihn um Mithilfe bei der Stellensuche, da ich mich nun doch nach 17 Jahren nochmals verändern wollte.
Und auch dieses Mal wurde ich nicht enttäuscht. Ich sendete ihm mein aktualisiertes Bewerbungsdossier zu und in einem darauf folgenden persönlichen Gespräch diskutierten wir erneut meine aktuelle Position und meine Wünsche / Erwartungen und Ziele bezüglich einer neuen Stelle.
Die Beratung und Vermittlung durch Hr. Stecher erfolgte sehr kompetent, offen, ehrlich und mit einer freundschaftlichen Wertschätzung. Aufgrund seiner guten Menschenkenntnis schafft Hr. Stecher es immer wieder optimale Stellenangebote zu unterbreiten. Nach kurzer Zeit hatte ich 2 sehr erfolgreiche Vorstellungstermine und konnte mich auch recht schnell entscheiden. Auch zu den stets recht kritischen Lohnverhandlungen, gab mir Hr. Stecher sehr viele Tipps und war auch jederzeit kontaktierbar.
Ich freue mich nun wirklich sehr auf meine neue Stelle ab 1. September 2017 in einem Zürcher Krankenhaus und danke Hr. Stecher für seine aufopferungsvolle, kompetente, professionelle Vermittlung und kann ihn als Berater und auch als Couch bestens weiterempfehlen.

L.K.

.............................................................

Stecher Consulting berät (im medizinischen/pharmazeutischen Bereich) Kandidatinnen, Kandidaten und Arbeitgeber in der ganzen deutschsprachigen Schweiz, in Deutschland, Österreich und der Slowakei sowie Kandidatinnen und Kandidaten aus anderen Ländern neutral, kompetent und seriös.

Für die Kandidatinnen und Kandidaten ist die Stellenvermittlung und die dazugehörige Beratung, bei den vermittelten Personen Beratung und Karriereplanung auch nach Antritt der neuen Stelle, kostenfrei.

.............................................................

STECHER CONSULTING
Schweiz, Deutschland, Österreich, und Slowakei
Personal- und Unternehmensberatung
Neumattstr. 6
CH - 6048 Horw
Schweiz

Tel: +41 (0)41 340 8000
E-Mail: info@stecher-consulting.com
Als MTRA-Neuling auf Stellensuche zur Probearbeit in der Schweiz
Wie kommt man als MTRA in die Schweiz? Ich bin 24 Jahre alt und befinde mich noch in der Ausbildung zur MTRA. Ich habe sehr viel Gutes über das Leben in der Schweiz gehört und auch im Internet viele Berichte gelesen. Mein Ziel ist nach der Ausbildung mein Erfahrungen beruflich und persönlich in der Schweiz zu erweitern, berufliche und soziale Erfahrungen zu machen, in einem Land wo medizinische Berufe wie MTRA eine hohe soziale Anerkennung genießen. Beim Stöbern im Internet bin ich auf die Firma Stecher Consulting gestoßen. Und da diese Firma sich ausschließlich auf medizinische...
Drucken Wie kommt man als MTRA in die Schweiz?

Ich bin 24 Jahre alt und befinde mich noch in der Ausbildung zur MTRA.
Ich habe sehr viel Gutes über das Leben in der Schweiz gehört und auch im Internet viele Berichte gelesen. Mein Ziel ist nach der Ausbildung mein Erfahrungen beruflich und persönlich in der Schweiz zu erweitern, berufliche und soziale Erfahrungen zu machen, in einem Land wo medizinische Berufe wie MTRA eine hohe soziale Anerkennung genießen. Beim Stöbern im Internet bin ich auf die Firma Stecher Consulting gestoßen. Und da diese Firma sich ausschließlich auf medizinische Bereiche spezialisiert hat, habe ich mich auch bei Hr. Stecher beworben. Der Gedanke dass die Firma einen sehr engen Kontakt zu den Kunden hat und viel mehr Erfahrung mit den Spitälern besitzt und sich konsequenter für die Bewerber einsetzt und kompetenter beraten kann, hat sich, wie sich später herausstellte, bewahrheitet.
Ich habe meine Bewerbung am Mittwoch den 3.März 2010 abgeschickt und gleich am darauffolgenden Montag hat sich Hr. Stecher bei mir telefonisch gemeldet. Nach dem ersten Gespräch habe ich gemerkt, dass ich das Richtige getan habe mich bei Hr. Stecher zu bewerben, da ich mich bei dem Gespräch sehr wohl, willkommen und mit hoher Kompetenz beraten gefühlt habe. Ungefähr nach zwei oder drei weiteren telefonischen Gesprächen und meiner Bewerbung natürlich, hat sich Hr. Stecher ein eigenes Bild von mir gemacht und mir über das Arbeitsleben in der Schweiz erzählt.

Nach ungefähr 10 Tagen hatte ich zwei Vorstellungstermine in der Schweiz. Die Vorstellungsgespräche und die Zeit auf der Abteilung dauern in der Schweiz zwischen 3 und 7 Stunden. Somit kann man bessere Eindrücke über den Spital, Organisation, Arbeitsablauf und das Team gewinnen.
Nach den Vorstellungen habe ich mit Herrn Stecher die Vor- und Nachteile mich persönlich betreffen bei diesen Stellen diskutiert; wo ich mich am meisten wohl gefühlt habe, welches Team mich mehr anspricht und ob das angebotene Gehalt in Ordnung wäre. Herr Stecher geht explizit auf den Wunsch seiner Kandidatinnen und Kandidaten ein und versucht eine passende Stelle zu finden.

Ich habe mich jetzt für eine Arbeitsstelle entschieden wo ich mich im Team wohlfühlte, wo ich Neues lernen kann, das Gefühl habe gut eingearbeitet zu werden und an einem geografisch wunderbaren Ort wo andere Urlaub machen. Dank einem guten Tipp von Herr Stecher in Bezug auf Verhandlungstaktik und seinem Kontakt zur Personalabteilung vom Spital - konnten wir das angebotene Monatsgehalt noch vor der Vertragsunterzeichnung nochmals um 200 Franken erhöhen - zur Zufriedenheit des Spitals aber vor allem von mir. Ich bin Herrn Stecher und seinem Team für die Unterstützung und diese schöne Stelle sehr dankbar. Ich zähle jetzt die Tage bis ich die Ausbildung diesen Sommer abschließe und endlich im August in die Schweiz umziehen kann. Ich kann nur eins sagen, wenn man es will, dann schafft man es mit der Unterstützung der Firma Stecher Consulting auch.


Mit viel lieben Grüßen

R. J. 12. April 2010

---------------------------------------------

Stecher Consulting berät (im medizinischen/pharmazeutischen Bereich) Kandidatinnen und Kandidaten in der ganzen deutschsprachigen Schweiz und KandidatInnen aus dem Ausland neutral, kompetent und seriös.

Für die Kandidatinnen und Kandidaten ist die Stellenvermittlung und die dazugehörige Beratung, bei den vermittelten Personen Beratung und Karriereplanung auch nach Antritt der neuen Stelle, kostenfrei.

---------------------------------------------


Stecher Consulting, Neumattstr. 6, 6048 Horw, Schweiz
Tel: 0041 41 340 8000
Mail: info@stecher-consulting.com
Отзыв Радиология (MTRA)
Сентябрь 2015 - Я очень благодарна Angelo Stecher, с его помощью я нашла работу в Швейцарии, как только я обратилась в его агенство он на следующий же день позвонил и полностью проинформировал меня о жизни и работе в Швейцарии, причем разговор был достаточно простым и свободным, мы много смеялись и рассказывали друг о друге. Angelo очень приятный и простой человек с которым хочеться просто поболтать на любые темы. Я сама по професии Радиолог и живу с семьей в Германии, соответственно искала работу в клиниках Швецарии, уже 3-й месяц я работаю в Швецарии, конечно это еще не большой срок,...
Drucken Сентябрь 2015 - Я очень благодарна Angelo Stecher, с его помощью я нашла работу в Швейцарии, как только я обратилась в его агенство он на следующий же день позвонил и полностью проинформировал меня о жизни и работе в Швейцарии, причем разговор был достаточно простым и свободным, мы много смеялись и рассказывали друг о друге. Angelo очень приятный и простой человек с которым хочеться просто поболтать на любые темы.
Я сама по професии Радиолог и живу с семьей в Германии, соответственно искала работу в клиниках Швецарии, уже 3-й месяц я работаю в Швецарии, конечно это еще не большой срок, но пока мне нравиться а самое главное я знаю и получала уже не раз подтверждение тому что при любых возникающих проблемах я могу обратиться к Angelo и мы совместно решим любую проблему, считаю в чужой стране очень важно иметь опытного консультанта. Angelo спасибо тебе, я и сейчас чуствую себя уверенно потому что знаю что ты всегда подскажешь как правильно поступить в той или иной ситуации или просто морально поддержишь.
Angelo, я рада что остановила свой выбор на твоем агенстве и просто познакомилась с таким жизнерадостным и позитивным человеком.

Елена

.............................................................

Stecher Consulting berät (im medizinischen/pharmazeutischen Bereich) Kandidatinnen, Kandidaten und Arbeitgeber in der ganzen deutschsprachigen Schweiz, in Deutschland, Österreich und der Slowakei sowie Kandidatinnen und Kandidaten aus anderen Ländern neutral, kompetent und seriös.

Für die Kandidatinnen und Kandidaten ist die Stellenvermittlung und die dazugehörige Beratung, bei den vermittelten Personen Beratung und Karriereplanung auch nach Antritt der neuen Stelle, kostenfrei.

.............................................................

STECHER CONSULTING
Schweiz, Deutschland, Österreich, und Slowakei
Personal- und Unternehmensberatung
Neumattstr. 6
CH - 6048 Horw
Schweiz

Tel: +41 (0)41 340 8000
E-Mail: info@stecher-consulting.com
Stecher Consulting unterstützt: Der Pianist Lukas Geniusas spielt am 13. August 2017 in Luzern - zugunsten der historischen Brunnen von Saint-Ursanne
Es gibt kaum etwas auf der Welt, das so starke Glücksmomente zu verschaffen
vermag wie die Musik. Der litauisch-russische Pianist Lukas Geniušas zählt zu jenen Musikern, die ihrem Publikum eine Fülle von Glücksmomenten schenken.
Sanft und kraftvoll ist sein Spiel und mit eleganter Leichtigkeit meistert
er schwierigste Passagen.
Download
als PDF
Drucken Es gibt kaum etwas auf der Welt, das so starke Glücksmomente zu verschaffen
vermag wie die Musik. Der litauisch-russische Pianist Lukas Geniušas zählt zu jenen Musikern, die ihrem Publikum eine Fülle von Glücksmomenten schenken.
Sanft und kraftvoll ist sein Spiel und mit eleganter Leichtigkeit meistert
er schwierigste Passagen.
Erfahrungsbericht: Pflegefachfrau - von Österreich an den Zürichsee
Wien - Zürichsee: 16. Januar 2017: Angelo Stecher ist nicht nur ein Personalvermittler, sondern auch ein Coach, der genau erkennt, welche Ressourcen eine Person hat, und wie er das dazu passende Team findet. Ich habe als Erwachsene (nach einem abgeschlossenen Psychologie-Studium und einem mehrjährigen Aufenthalt in den USA) in Wien mit einer Pflegeausbildung begonnen und bin sofort nach der Schule in Richtung Schweiz gegangen. Herr Stecher war für mich immer erreichbar, und hat auch meine Unsicherheiten bezüglich eines Landeswechsels und einer Wohnung zu finden einfühlsam ausgeräumt und...
Drucken Wien - Zürichsee: 16. Januar 2017:

Angelo Stecher ist nicht nur ein Personalvermittler, sondern auch ein Coach, der genau erkennt, welche Ressourcen eine Person hat, und wie er das dazu passende Team findet. Ich habe als Erwachsene (nach einem abgeschlossenen Psychologie-Studium und einem mehrjährigen Aufenthalt in den USA) in Wien mit einer Pflegeausbildung begonnen und bin sofort nach der Schule in Richtung Schweiz gegangen. Herr Stecher war für mich immer erreichbar, und hat auch meine Unsicherheiten bezüglich eines Landeswechsels und einer Wohnung zu finden einfühlsam ausgeräumt und ist mir mit Rat und Tat zur Seite gestanden. Durch seine umfangreiche Erfahrung und seine guten Netzwerke in der Pflege war es schnell möglich eine Anstellung für mich zu finden, die ich in dieser Form sicher ohne seine Hilfe nicht gefunden hätte. Dafür herzlichen Dank!

Sina

.............................................................

Stecher Consulting berät (im medizinischen/pharmazeutischen Bereich) Kandidatinnen, Kandidaten und Arbeitgeber in der ganzen deutschsprachigen Schweiz, in Deutschland, Österreich und der Slowakei sowie Kandidatinnen und Kandidaten aus anderen Ländern neutral, kompetent und seriös.

Für die Kandidatinnen und Kandidaten ist die Stellenvermittlung und die dazugehörige Beratung, bei den vermittelten Personen Beratung und Karriereplanung auch nach Antritt der neuen Stelle, kostenfrei.

.............................................................

STECHER CONSULTING
Schweiz, Deutschland, Österreich, und Slowakei
Personal- und Unternehmensberatung
Neumattstr. 6
CH - 6048 Horw
Schweiz

Tel: +41 (0)41 340 8000
E-Mail: info@stecher-consulting.com
Erfahrungsbericht: MTRA - Von Deutschland in die Schweiz
Anfang 2008 habe ich mir Gedanken über meinen damaligen Job gemacht, ich habe bereits nach meiner Ausbildung 2003 eine Stelle als leitende MTRA in München bekommen und war im Grunde auch sehr zufrieden. Das Problem war nur wie sollte ich mich steigern und vorallem was kann ich noch in der Abteilung erreichen wenn ich bereits alles erreicht habe was mir diese Stelle bieten konnte. Ich habe angefangen viel hin und her zu überlegen und bin letzendlich zu dem Entschluss gekommen offen für Neues zu sein. Da ist mir der Gedanke "Warum nicht in die Schweiz?" gekommen. Das Land hat mich schon...
Drucken Anfang 2008 habe ich mir Gedanken über meinen damaligen Job gemacht, ich habe bereits nach meiner Ausbildung 2003 eine Stelle als leitende MTRA in München bekommen und war im Grunde auch sehr zufrieden. Das Problem war nur wie sollte ich mich steigern und vorallem was kann ich noch in der Abteilung erreichen wenn ich bereits alles erreicht habe was mir diese Stelle bieten konnte.
Ich habe angefangen viel hin und her zu überlegen und bin letzendlich zu dem Entschluss gekommen offen für Neues zu sein. Da ist mir der Gedanke "Warum nicht in die Schweiz?" gekommen. Das Land hat mich schon während der Ausbildung zur MTRA beschäftigt, da ich sehr von der Landschaft und vorallem den Bergen angetan war, die schweizer Mentalität sehr zugesagt hat und vorallem stark an der Arbeitsweise und -einstellung interessiert war. Ich habe mich an die DVTA-Zeitschrift zurückerinnert und hab rein aus neugier im Internet zu stöbern angefangen. Kurzerhand bin ich von DVTA zu "Arbeiten in der Schweiz" und letzendlich auf die Consulting Firma Stecher gestossen.
Da Fragen nichts kostet habe ich mich für ein paar ausgeschriebene Stellen interessiert und eine Anfrage gestartet. Herr Stecher hat mich prompt kontaktiert alle Fragen beantwortet und sich wirklich Zeit gelassen mir alles zu erklären, ich habe mich von Anfang an wohl und willkommen gefühlt. Kurzerhand habe ich Herrn Stecher meine Bewerbungsunterlagen zugesandt und war gespannt ob wirklich was dabei rauskommt. Herr Stecher hatte für mich 4 Vorstellungsgespräche vereinbart und ich musste mich nur um Urlaub und die Fahrt zu den Vorstellungsgesprächen die an 3 Tagen waren kümmern. Es war alles super organisiert und durchdacht. Bei dem mir die Frage aufgekommen ist wieviel mich das wohl Kosten wird, zu meiner Freude ist es für die Arbeitnehmer vollkommen kostenlos und das für einen top Service was man in Deutschland gar nicht suchen braucht.
Anders als in Deutschland gewohnt hat ein Vorstellungsgespräch 2-4 Stunden gedauert, es wurde der ganze Arbeitsbereich gezeigt, mit allen Angestellten der Abteilung bekannt gemacht, Untersuchungen mitangesehen, Gehaltsvorstellungen, Dienstpläne und Urlaub und Ziele genau besprochen, zum Teil inkl. Mittagessen einfach von Anfang an eine sehr positive Atmosphäre die in Deutschland mittlerweile Mangelware ist.
Als ich wieder in Deutschland war hatte ich die Qual der Wahl, werde ich kündigen und somit meine Stelle in Deutschland aufgeben? Werde ich wirklich in die Schweiz gehen? Welche Stelle sagt mir überhaupt am meisten zu?
Ich bin jetzt seit 1,5 Jahren in der Schweiz, habe mich letztendlich entschieden Grenzgänger zu werden und pendle regelmässig nach Deutschland. Ich bereue es bis heute nicht in die Schweiz gegangen zu sein. Die Arbeitskollegen sind echt freundlich und hilfsbereit, die schweizer Präzision und Zielorientiertheit ist einmalig und das i-Tüpfelchen ist, dass man auch noch mehr als in Deutschland verdient. Was will man eigentlich mehr?

Vielen Dank Angelo bei dir fühlt man sich einfach gut aufgehoben und immer willkommen.

Liebe Grüsse

Sabine Breu, 8. Dezember 2009

---------------------------------------------

Stecher Consulting berät (im medizinischen/pharmazeutischen Bereich) Kandidatinnen und Kandidaten in der ganzen deutschsprachigen Schweiz und KandidatInnen aus dem Ausland neutral, kompetent und seriös.

Für die Kandidatinnen und Kandidaten ist die Stellenvermittlung und die dazugehörige Beratung, bei den vermittelten Personen Beratung und Karriereplanung auch nach Antritt der neuen Stelle, kostenfrei.

---------------------------------------------


Stecher Consulting, Neumattstr. 6, 6048 Horw, Schweiz
Tel: 0041 41 340 8000
Mail: info@stecher-consulting.com
Erfahrungsbericht: Als Pflegefachmann in die Schweiz
18. Juli 2016: "Auf diesem Wege möchte ich mich herzlichst bei Stecher - Consulting, aber besonders beim Herr Angelo Stecher bedanken. Herr Stecher ist sehr freundlich aber vor allem sehr engagiert und kompetent. Dank seiner sehr guten "Kontakte" im Gesundheitsbereich, konnte ich trotz meiner kurzen Berufserfahrung innerhalb kurzer Zeit erfolgreich vermittelt werden. Ich würde mich jederzeit wieder an Herr Angelo Stecher wenden und Ihn auch gerne weiter empfehlen. Herzliche Grüsse T.E." V I E L E N D A N K !!! ................................................................
Drucken 18. Juli 2016: "Auf diesem Wege möchte ich mich herzlichst bei Stecher - Consulting, aber besonders beim Herr Angelo Stecher bedanken. Herr Stecher ist sehr freundlich aber vor allem sehr engagiert und kompetent.
Dank seiner sehr guten "Kontakte" im Gesundheitsbereich, konnte ich trotz meiner kurzen Berufserfahrung innerhalb kurzer Zeit erfolgreich vermittelt werden.
Ich würde mich jederzeit wieder an Herr Angelo Stecher wenden und Ihn auch gerne weiter empfehlen.

Herzliche Grüsse

T.E."

V I E L E N D A N K !!!

.............................................................

Stecher Consulting berät (im medizinischen/pharmazeutischen Bereich) Kandidatinnen, Kandidaten und Arbeitgeber in der ganzen deutschsprachigen Schweiz, in Deutschland, Österreich und der Slowakei sowie Kandidatinnen und Kandidaten aus anderen Ländern neutral, kompetent und seriös.

Für die Kandidatinnen und Kandidaten ist die Stellenvermittlung und die dazugehörige Beratung, bei den vermittelten Personen Beratung und Karriereplanung auch nach Antritt der neuen Stelle, kostenfrei.

.............................................................

STECHER CONSULTING
Schweiz, Deutschland, Österreich, und Slowakei
Personal- und Unternehmensberatung
Neumattstr. 6
CH - 6048 Horw
Schweiz

Tel: +41 (0)41 340 8000
E-Mail: info@stecher-consulting.com
Erfahrungsbericht aus der Pflege - Stellenwechsel in der Schweiz
Donnerstag 30. Juni 2016: Ich bin schon seit 1998 in der Schweiz. Damals war ich in Deutschland arbeitslos und wurde über das Arbeitsamt in die Schweiz vermittelt. In der Schweiz war ich bist jetzt in zwei Spitälern. Das letzte war in Graubünden. Da ich aber in der Zentralschweiz wohne, wollte ich nach 6 Jahren wieder zurück zu meinem Wohnort. Hatte mich selber in einem Spital, in meiner näheren Umgebung beworben. Leider hatte ich sofort eine Absage erhalten ohne mir die Gelegenheit zu geben, mich vorzustellen. Die Personal- und Unternehmensberatung STECHER CONSULTING Schweiz,...
Drucken Donnerstag 30. Juni 2016: Ich bin schon seit 1998 in der Schweiz. Damals war ich in Deutschland arbeitslos und wurde über das Arbeitsamt in die Schweiz vermittelt.
In der Schweiz war ich bist jetzt in zwei Spitälern. Das letzte war in Graubünden. Da ich aber in der Zentralschweiz wohne, wollte ich nach 6 Jahren wieder zurück zu meinem Wohnort.

Hatte mich selber in einem Spital, in meiner näheren Umgebung beworben. Leider hatte ich sofort eine Absage erhalten ohne mir die Gelegenheit zu geben, mich vorzustellen.

Die Personal- und Unternehmensberatung STECHER CONSULTING
Schweiz, Deutschland, Österreich, und Slowakei hatte ich auf einem medizinischen Kongress in Graubünden kennengelernt und war von ihrem Handeln begeistert.
So hatte ich mich nach der Absage an diese Personal- und Unternehmensberatung gewendet.
Und was muss ich sagen, ich habe in kurzer Zeit, in dem selben Spital, in welchem ich die Absage bekommen hatte, ein Vorstellungtermin bekommen und arbeite jetzt schon dort.
Also, diese Personal- und Unternehmensberatung ist prima.
Auch möchte ich Herrn Stecher ein grosses Lob aussprechen. Er war immer hilfsbereit, egal ob man am Tag oder am Abend ihn kontaktiert hatte.

BR


.............................................................

Stecher Consulting berät (im medizinischen/pharmazeutischen Bereich) Kandidatinnen, Kandidaten und Arbeitgeber in der ganzen deutschsprachigen Schweiz, in Deutschland, Österreich und der Slowakei sowie Kandidatinnen und Kandidaten aus anderen Ländern neutral, kompetent und seriös.

Für die Kandidatinnen und Kandidaten ist die Stellenvermittlung und die dazugehörige Beratung, bei den vermittelten Personen Beratung und Karriereplanung auch nach Antritt der neuen Stelle, kostenfrei.

.............................................................

STECHER CONSULTING
Schweiz, Deutschland, Österreich, und Slowakei
Personal- und Unternehmensberatung
Neumattstr. 6
CH - 6048 Horw
Schweiz

Tel: +41 (0)41 340 8000
E-Mail: info@stecher-consulting.com
Erfahrungsbericht: Als Krankenpfleger seit 5 Jahren aus Deutschland in der Schweiz
12. April 2016 Vorgeschichte: Aufgewachsen im Ruhrgebiet, begann ich 1984 die Ausbildung als dipl. Krankenpfleger in Deutschland. Zuvor hatte ich noch eine Ausbildung als Polizeibeamter und Berufskraftfahrer. Meine Erfahrung in der Krankenpflege konnte ich in verschiedenen Spitälern in Deutschland im Laufe der Jahre auf einige Bereiche der Pflege erweitern. Da ich aber eine grosse Familie habe, war ich aus wirtschaftlichen Gründen gezwungen, zu dem Vollzeitjob im Krankenhaus noch einen zweiten Job zu machen, so dass ich zusätzlich noch einen Minijob als LKW-Fahrer machte. Auf die...
Drucken 12. April 2016

Vorgeschichte:

Aufgewachsen im Ruhrgebiet, begann ich 1984 die Ausbildung als dipl. Krankenpfleger in Deutschland. Zuvor hatte ich noch eine Ausbildung als Polizeibeamter und Berufskraftfahrer.
Meine Erfahrung in der Krankenpflege konnte ich in verschiedenen Spitälern in Deutschland im Laufe der Jahre auf einige Bereiche der Pflege erweitern.
Da ich aber eine grosse Familie habe, war ich aus wirtschaftlichen Gründen gezwungen, zu dem Vollzeitjob im Krankenhaus noch einen zweiten Job zu machen, so dass ich zusätzlich noch einen Minijob als LKW-Fahrer machte. Auf die Jahre wurde es mir dann aber zuviel mit der Arbeit. Häufiger Nachtdienst im Krankenhaus, tagsüber im LKW, keine Zeit für die Familie und keine Zeit mehr für mich. Es war nur noch deprimierend. Da fast alle Kinder erwachsen waren entschloss ich mich, neu im Ausland anzufangen, wo der Verdienst eines Krankenpflegers besser ist.
Es kamen für mich zwei Länder in die engere Wahl: Norwegen und die Schweiz.


Meine Zeit in der Schweiz:

Ich habe mich für die Schweiz entschieden. Aus folgenden Gründen:
- Die Landessprache ist in den meisten Kantonen Deutsch
- die Nähe zu Deutschland
- das gute Klima

Wenn man nun denken würde, dass die Schweiz so etwas wie ein anderes Bundesland in Deutschland ist, würde man ganz falsch liegen. Die Kultur ist nicht total anders, aber anders. Zudem wird das Deutsch in sehr unterschiedlichen Dialekten gesprochen. Ich kannte meinen Arbeitsvermittler Herr Angelo Stecher durch einen Freund und ehemaligen Arbeitskollegen aus Deutschland, der damals erfolgreich vermittelt wurde. Das war der Grund mich der professionellen Vermittlung von Herrn Stecher anzuvertrauen, was sich als ein Segen erwies. Warum, zeige ich im Folgenden.
Ich konnte damals in ein kleines Bergspital im Berner Oberland vermittelt werden, eine Art „Schwarzwaldklinik“ der Schweiz. Es war mein Wunsch in den Alpen zu arbeiten, weil ich mir dachte, wenn Schweiz, dann die „richtige“ Schweiz mit Bergen, Alphütte und Schnee. Herr Stecher hat meinen Wunsch respektiert – entgegen seinen Empfehlungen meine sozialen Bedürfnisse berücksichtigend - und mir diese schöne Arbeitsstelle vermittelt. Die Arbeit war sehr gut, es hat mir sehr viel Freude gemacht. Was mir aber dann mehr und mehr zu schaffen machte, war das Gefühl, sehr alleine zu sein, nach dem Leben in meiner Grossfamilie in der 6 Millionen Metropole Ruhrgebiet. Nach 6 Monaten kam es völlig unvorhersehbar zur Schliessung dieses kleinen Bergspitals, was einen neuen Wechsel des Arbeitsplatzes notwendig machte, was mich nach erneuter Vermittlung durch Herr Stecher in die Zentralschweiz brachte. (Ich wollte ja unbedingt in den Alpen bleiben). Hier war der Winter noch länger, der Schnee lag über 5 Monate meterhoch und in meinem kleinen 300 Seelendorf gab es leider keine Sozialkontakte. Nach regelmässigen telefonischen und persönlichen Gesprächen mit Herr Stecher hat er mir ein Angebot direkt in stadtnähe gemacht. Ich habe mich dann über ihn dort beworben und nach erfolgreichem Probetag konnte ich mein Berufsleben dort beginnen.

Mein Leben hat sich nun insgesamt total verändert. Ich bin Herrn Stecher sehr dankbar, dass er mich in den letzten 5 Jahren begleitet hat. Ich hätte viel eher auf seine Empfehlungen eingehen und seine Argumente einbeziehen sollen welche er mir von Anfang an aufgrund meiner Biografie und meiner Ziele aufzeigte. Ich bin auch heute dankbar dass ich ihn bei Fragestellungen jeder Art immer anrufen darf.

Die Arbeit in einer Alpenregion ist bestimmt gut für Menschen, die mit Abgeschiedenheit, wilder Natur gut klarkommen. Für mich war es nichts.


Finanzen:
Natürlich lebe ich nicht im Luxus. Ich finanziere meine Wohnung hier und finanziere das Haus in Deutschland. Der grosse Unterschied ist dass ich dies aber in 5 Tagen mit ca. 8 Stunden Arbeitszeit schaffe und nicht mehr wie früher häufig in einem 16 Stunden Tag. Meine Lebensfreude und Lebensqualität ist stark gestiegen. Ich kann mir auch wieder ein Motorrad leisten um ab und zu eine Fahrt durch die schöne Schweiz zu geniessen. Für mich ist klar dass ich bis zur Pensionierung hier in der Schweiz bleibe. Auch meine Familie kommt mich gerne hier besuchen. Vielleicht bleibe ich auch nach meiner Pensionierung in diesem schönen Land.

Ich kann Jedem empfehlen der sich diesen Schritt überlegt, sich mit der Firma Stecher Consulting in Verbindung zu setzen. Veränderungen sind nicht einfach wie man bei mir sieht und dennoch lohnen sie sich.
Herr Stecher hat sein Arbeitsgebiet mit Partnern nun auf Deutschland, Österreich und die Slowakei ausgeweitet. Herzliche Gratulation. Schön dass man nun in allen deutschsprachigen Ländern auf seine Dienstleistung zugreifen kann.

Dieser Bericht ist auch ein kleines Dankeschön an Herr Stecher für die jahrelange, professionelle, menschliche und kostenlose Beratung und den schönen gedanklichen Austausch welche ich von ihm erhielt und/oder mit ihm teilen durfte.

Danke

Andreas H.

.............................................................

Stecher Consulting berät (im medizinischen/pharmazeutischen Bereich) Kandidatinnen, Kandidaten und Arbeitgeber in der ganzen deutschsprachigen Schweiz, in Deutschland, Österreich und der Slowakei sowie Kandidatinnen und Kandidaten aus anderen Ländern neutral, kompetent und seriös.

Für die Kandidatinnen und Kandidaten ist die Stellenvermittlung und die dazugehörige Beratung, bei den vermittelten Personen Beratung und Karriereplanung auch nach Antritt der neuen Stelle, kostenfrei.

.............................................................

STECHER CONSULTING
Schweiz, Deutschland, Österreich, und Slowakei
Personal- und Unternehmensberatung
Neumattstr. 6
CH - 6048 Horw
Schweiz

Tel: +41 (0)41 340 8000
E-Mail: info@stecher-consulting.com